Ferienprogramm Hohenkammer 2020

Jetzt online anmelden !
Anmeldungen werden nach Zahlungseingang berücksichtigt

Ferienprogramm 2020

Ferienprogramm Hohenkammer 2020

Sommerferien-Programm 2020

 

Trotz der Corona bedingten schwierigen Zeiten hat der Gemeinderat beschlossen, auch in diesem Jahr in Hohenkammer ein Ferienprogramm anzubieten.

 

Allerdings gibt es bestimmte Auflagen, die zu beachten sind.

  • Das Ferienprogramm wird in diesem Jahr nicht an die Schüler/innen ausgeteilt, sondern nur online auf der Homepage der Gemeinde einzusehen sein.
  • Das Anmeldeformular befindet sich auch auf der Homepage der Gemeinde Hohenkammer.
  • Die Anmeldung erfolgt komplett online.
  • Die Anmeldungen werden nach dem Zahlungseingang berücksichtigt.
  • Alle Veranstaltungen werden draußen stattfinden.
  • Wie immer gibt es kostenfreie und kostenpflichtige Veranstaltungen.

 

Online Anmeldungen können ab dem 15.07.2020 getätigt werden.

 

Die Anmeldung muss durch einen Erziehungsberechtigten erfolgen und ist verbindlich.

Gleichzeitig ist bei der Anmeldung der Beitrag für die Veranstaltung auf das Konto Gemeinde Hohenkammer einzuzahlen:

Sparkasse Freising      IBAN:    DE04 7005 1003 0000 0561 43

 

Bitte schreiben Sie in den Verwendungszweck immer den Namen Ihres Kindes, sowie die Veranstaltung.

 

Das ausgefüllte und unterschrieben Anmeldeformular schicken Sie bitte an finanzen@hohenkammer.de

 

Im Bogenpark und bei den Schnupperfliegern ist das Geld in bar abgezählt mitzubringen.

 

Barzahlungen an der Kasse im Rathaus werden nicht akzeptiert, da verhindert werden soll, dass es im Rathaus zu größeren Menschenansammlungen kommt. Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Sie können Ihre Kinder bis spätestens 4 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung online anmelden.

Wenn Veranstaltungen ausgebucht sein sollten, ist das auf der Homepage ersichtlich.

 

Bedenken Sie bitte, dass einige Veranstaltungen eine begrenzte Teilnehmerzahl aufweisen.

Falls Sie absagen müssen, informieren Sie die Gemeinde darüber. Es wird bei einer Absage später als drei Tage vor der Veranstaltung keine Rückerstattung der zuvor bezahlten Veranstaltungsgebühren geben.

 

Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass Sie als Erziehungsberechtigte/r mit der Veröffentlichung von Fotos auf dem Ihr/e Kind/er zu sehen sind, einverstanden sind.

 

Wenn Sie ganz allgemeine Fragen zum Ferienprogramm haben, können Sie sich gerne unter

Tel. 0160-150 21 31 an die Interims-Jugendreferentin Susanne Hartmann wenden.

 

Wir wünschen allen Teilnehmer/innen viel Spaß bei unserem diesjährigen Ferienprogramm!

drucken nach oben