So gehts:

Werden Sie Wahlhelfer bei der Kommunalwahl 2020

Für die Kommunalwahl am 15. März 2020 sucht die Gemeinde Hohenkammer wieder freiwillige Wahlhelfer.

Diese sind dann Mitglieder in den Wahlorganen.

 

Das Ehrenamt kann von jeder volljährigen Person mit deutscher oder einer anderen EU-Staatsangehörigkeit übernommen werden, die am Wahltag seit mindestens zwei Monaten mit Hauptwohnsitz in Hohenkammer gemeldet ist.

 

Aufgabe des Wahlvorstands ist es, die korrekte Durchführung der Abstimmung und die schnelle Ermittlung der Ergebnisse sicherzustellen. Wie bereits bei der letzten Kommunalwahl werden alle Stimmzettel in kleinen Arbeitsgruppen über Eingabe in den bereitgestellten PCs erfasst. Vorab werden die Wahlhelfer mit einer Schulung auf die Aufgaben vorbereitet.

 

Als kleines „Dankeschön“ für Ihr ehrenamtliches Engagement erhalten Sie ein Erfrischungsgeld in Höhe von 50,- Euro.

 

Bei Interesse oder Fragen dazu können Sie sich bis spätestens 09. Januar 2020 mittels angefügtem Kontaktformular in der Gemeindeverwaltung Hohenkammer melden.

drucken nach oben